Auto Europe

  • DEUTSCHLAND
  • Kontaktieren Sie unsere Mietwagen-Spezialisten

    GÜNSTIGE AUTOVERMIETUNG IN SAARBRÜCKEN

    Mietwagen weltweit
    Alamo Rental Car
    Avis Car Rental
    Budget Rental Car
    Dollar Car Rental
    Europcar
    Hertz
    National Car Rental
    Sixt Rent a Car
    Mietwagen weltweit
    Warum mit Auto Europe buchen?
    • Autovermietungen vergleichen, um den günstigsten Preis zu erhalten
    • Kostenlose Stornierung bis 48 h vor Abholung
    • Keine Kreditkartengebühren
    • Mo-Sa Kundendienst Support
    • 24 000 Annahme-Standorte weltweit

    Mietwagen in Saarbrücken zum günstigsten Preis

    Bei Auto Europe erhalten Sie Ihren Mietwagen in Saarbrücken nach Wunsch und zum Bestpreis. Sowohl für die Freizeit als auch für Ihre Geschäftsreise bieten wir Ihnen Fahrzeuge in allen Kategorien und mit Zusatzleistungen, wie z. B. Navi oder Kindersitzen an. Wenn Sie unseren Newsletter beziehen, winken weitere attraktive Vergünstigungen von tagesaktuellen Sondertarifen in den beliebtesten Zielgebieten weltweit bis zu zusätzlichen Rabatten bei direkter Buchung über unseren Newsletter. Sichern Sie sich die Vorteile und genießen Sie ab sofort Vorzugspreise.

    An der Saar gelegen, ist Saarbrücken die einzige Großstadt im Saarland und gleichzeitig eine beliebte Universitätsstadt. Ihre Entstehung reicht ins Jahr 1909 zurück, als sich die drei bis dahin selbständigen Städte Saarbrücken, St. Johann a. d. Saar und Malstatt-Burbach zusammenschlossen. Saarbrücken stellt auch den Mittelpunkt eines wirtschaftlichen Zentrums dar, welches bis weit über die Landesgrenze Saarlands bis ins benachbarte Lothringen in Frankreich reicht. Das Zentrum von Saarbrücken ist ein beliebtes Einkaufszentrum für die saarländische Bevölkerung, daneben grenzüberschreitend auch für Kunden aus Lothringen, Luxemburg oder aus der nahe gelegenen Pfalz

    Verkehr und Parken

    Direkt am Flughafen Saarbrücken steht bei einem unserer Top-Vermieter Ihrer Wahl das gebuchte Fahrzeug für Sie bereit, mit dem Sie ohne Umwege an Ihr Ziel gelangen. Nach Neunkirchen sind es knapp 26 km bei einer Fahrzeit von etwa 23 Minuten. Nutzen Sie auch unsere wertvollen Fahrertipps für das Autofahren in Deutschland, die wir für Sie zusammengestellt haben.

    Saarbrücken ist verkehrstechnisch sowohl innerhalb des Bundesgebiets als auch an die Schweiz und natürlich ans Grenzland Frankreich hervorragend angebunden und über vielfältige Anfahrtswege erreichbar. Mehrere Autobahnen beginnen hier, namentlich die A6 in östlicher Richtung über Mannheim, Heilbronn und Nürnberg. Die A23 bringt sie an nordöstlich gelegene Ziele (Autobahndreieck Friedrichstal). Nach Norden führt die A1 zunächst nach Heiligenhafen, dann nach Trier, Köln, Dortmund, Münster und Osnabrück bis zu den Hansestädten Bremen, Hamburg und Lübeck. Ab Saarbrücken können Sie auf die A320, die Sie direkt nach Paris bringt. Weiterhin fahren Sie mit Ihrem Mietwagen in Saarbrücken bequem von der A620 aus über die A8 nach Saarlouis und von dort ins Staatsgebiet Luxemburgs. Auch die Bundesstraße B40 hat ihren Ausgangspunkt in Saarbrücken und ist eine gute Wahl, um nach Mainz, Frankfurt und Fulda zu gelangen. Wenn Ihr Ziel Lebach ist, so steht Ihnen die B68 zur Verfügung, während Sie mit dem Zielort Bad Kreuzenach die B41 nehmen können.

    Parktipps

    In Saarbrücken hat die Zukunft des Parkens bereits Einzug erhalten. Das Handy wird gleichsam zum Parkdiener. Per SMS erhalten Sie bei Anmeldung ein virtuelles Parkticket, das nur für Ihr Kennzeichen gilt. Um zusätzliche Kosten zu vermeiden, erhalten Sie 10 Minuten vor Überschreitung der im Voraus bezahlten Parkzeit eine Erinnerungs-SMS. Eine Verlängerung der Parkdauer ist jederzeit per neuer Nachricht möglich. Über eine Pin können Sie sich auch gleich die Quittung selbst ausdrucken. Der Zahlungsmodus für dieses System läuft über die Mobilfunkrechnung der Anbieter Telekom, Vodafone, E-Plus sowie O2.

    Geographische Informationen

    Im Gebiet um Saarbrücken herrscht überwiegend ein atlantisch geprägtes Klima vor. Verantwortlich dafür zeichnen die Winde aus westlicher Richtung und die Meeresküste, die bis hierher Ihre Wirkung entfaltet, die Beschaffenheit der Oberfläche sowie die ansteigenden Höhenstufen in nordöstlicher Richtung. Je nach Bodenbeschaffenheit variiert naturgemäß auch das Klima. Das tiefer gelegene Tal der Saar und deren Umrandung stellen die klimatisch mildeste Klimazone dar. Die jährliche Durchschnittstemperatur übersteigt regelmäßig die 8 °C- Grenze und liegt damit relativ hoch.

    Flughafen Saarbrücken

    Der internationale Flughafen Saarbrücken begrüßt jährlich fast eine halbe Million Passagiere. Zusammen mit Erfurt bildet der saarländische Flughafen das Schlusslicht in der Rangordnung der 16 internationalen Flughäfen Deutschlands. Hier können Sie auch direkt Ihre Autovermietung in Saarbrücken abholen.

    Offizieller Name: Flughafen Saarbrücken (SCN)
    Adresse: Balthasar-Goldstein-Straße, 66131 Saarbrücken
    Lage: In östlicher Richtung von Saarbrücken befindet sich im Stadtteil Ensheim der Flughafen der saarländischen Hauptstadt, der von der City aus in ca. 15 Minuten Fahrzeit (ca. 11 km) über die A6 erreichbar ist.
    Website: www.flughafen-saarbruecken.de
    Telefon: +49 6893 83-0

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Saarbahn und Bus
    Die Saarbahn wird von der Saarbahn GmbH betrieben. Es handelt sich dabei um eine Stadtbahn im Regionalverkehr in Anlehnung an das Karlsruher Konzept. Die Saarbahn ist perfekt an die Gleise der Deutschen Bahn angepasst und fährt darauf bis Frankreich nach Sarrequemines. Von Ende des 19. Jahrhunderts bis Mitte der 1960er Jahre gab es in Saarbrücken auch eine Straßenbahn, die durch die Stadtmitte fuhr. Zusätzlich gibt es auch Oberleitungsbusse. Das stadteigene Busunternehmen unterhält 104 Buslinien, die in der Stadt Saarbrücken unterwegs sind. Das weitere Umland wird durch private Anbieter bedient.

    Regionalverkehr und Schienenfernverkehr

    Der Hauptbahnhof Saarbrücken ist der Dreh- und Angelpunkt des Regionalverkehrs, der mit seinen vielfältigen Verbindungen unablässig nicht nur die gesamte Region des Saarlandes, sondern auch ganz Deutschland bedient sowie unser Nachbarland Frankreich. Spektakulär war im Dezember 2007 die Inbetriebnahme der Hochgeschwindigkeitsstrecke am Saarbrückener Hauptbahnhof. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 320 km/h, bei der im Eiltempo die Strecken ab Frankfurt über Saarbrücken nach Paris zurückgelegt werden. In die Stadt der Liebe wie auch nach Frankfurt a.M. oder Dresden gelangt man ebenfalls an Bord der ICE-Züge. Ins romantische Heidelberg können Sie mit IC-Zügen fahren, aber auch nach Salzburg und Graz.

    Radverkehr

    Fahrradfahrer kommen in Saarbrücken nicht auf ihre Kosten, da Autos und die öffentlichen Verkehrsmittel Priorität haben. Die erhöhte geographische Lage der Universität fördert das Fahren mit dem Zweirad auch nicht gerade, überdies fehlen Fahrradwege. Einzig die Ermöglichung des Fahrradverkehrs in die Gegenrichtung ausgeschilderter Zonen mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h kann in diesem Zusammenhang positiv erwähnt werden. Dass Saarbrücken vom führenden Fahrradclub ADFC 1992 mit der "Rostigen Speiche" ausgezeichnet wurde, sei nur am Rande erwähnt.

    Wasserstraße Saar

    Faszinierend ist die Wasserstraße Saar, die auf dem unteren Teil der Saar zwischen Konz und Saarbrücken auch für die Großschifffahrt freigeben wurde. Daran schließt sich der Streckenabschnitt für die kleinere Schifffahrt an, der bis Saargemünd verläuft. Von dort aus geht der Saarkanal in den Rhein-Marne-Kanal über.

    Nützliche Links

    Touristeninformation Saarbrücken

    Flughafen in Frankfurt