Auto Europe

  • DEUTSCHLAND
  • Kontaktieren Sie unsere Mietwagen-Spezialisten

    GÜNSTIGE AUTOVERMIETUNG IN VERONA

    Mietwagen weltweit
    Alamo Rental Car
    Avis Car Rental
    Budget Rental Car
    Dollar Car Rental
    Europcar
    Hertz
    National Car Rental
    Sixt Rent a Car
    Mietwagen weltweit
    Warum mit Auto Europe buchen?
    • Autovermietungen vergleichen, um den günstigsten Preis zu erhalten
    • Kostenlose Stornierung bis 48 h vor Abholung
    • Keine Kreditkartengebühren
    • Mo-Sa Kundendienst Support
    • 24 000 Annahme-Standorte weltweit

    Mietwagen in Verona - Jetzt buchen und sparen

    Die ruhige Stadt Verona liegt im Norden Italiens, umgeben von einem Gebiet voll unentdeckter Schönheit. Die malerischen Kopfsteinpflaster-Straßen inspirierten Shakespeare einst dazu, die Stücke Romeo und Julia, Zwei Herren aus Verona und Der Widerspenstigen Zähmung zu schreiben. Das Stadtzentrum wurde von der UNESCO zum Kulturerbe ernannt.

    Ein Mietwagen in Verona gibt Ihnen die Gelegenheit, die romantische Stadt und die wundervolle Region Venetien selbst zu entdecken. Erkunden Sie das romantische Verona und spazieren Sie zur San Zeno Maggiore Kirche, wo Sie die atemberaubenden Fresken, die massiven Türen aus Bronze und nicht zuletzt die Krypta ins Staunen versetzten werden. Auch die Verona Arena ist ein beeindruckendes Bauwerk. Für die runde Fassade der Freiluft-Oper wurde teilweise rosa gefärbter Marmor verwendet. Ganz in der Nähe finden Sie den Piazza Bra, den Hauptplatz Veronas. Hier können Sie in einem der zahlreichen Cafes, Bars oder Restaurants Platz nehmen und das rege Treiben auf dem Platz beobachten.

    Wenn Sie die Stadt verlassen und etwa 30 Minuten in westlicher Richtung fahren, erreichen Sie Peschiera del Garda, eine kleine Stadt am südlichen Ende des Gardasees. Besonders sehenswert ist die Inselfestung der Stadt. Danach können am Ufer des Gardasees entlang spazieren oder einfach nur etwas entspannen. Fahren Sie noch etwas weiter, führt Sie Ihr Weg nach Bardolino, wo Sie besonders während der Hauptsaison (von September bis Oktober) die Möglichkeit haben, die köstlichen Weine der Region zu kosten. Für Tagesausflüge bieten sich die Städte Pisa oder Bologna an. Haben Sie etwas mehr Zeit für eine längere Reise, unternehmen Sie doch einen Road Trip durch Venetien, der Sie von Verona bis nach Trient führt. Auto Europe wünscht Ihnen einen schönen Urlaub!

    Verkehr und Parken

    In der Stadt sollten Sie keine Probleme im Straßenverkehr haben. Allerdings können Sie Ihren Mietwagen in Verona auch etwas außerhalb des Zentrums zu parken und zu Fuß in die Innenstadt zu gehen. Freie Parkplätze sind sowohl innerhalb als auch außerhalb des Zentrums vorhanden. Zusätzlich gibt es im Zentrum einige Parkhäuser, wo die Gebühren pro Stunde abgerechnet werden. Informationen zu den Verkehrsregeln in Italien erhalten Sie hier.

    Parken

    Ein Großteil der Parkplätze auf der Straße sind in Verona farbig markiert. Finden Sie einen Stellplatz mit einer blauen Markierung, halten Sie Ausschau nach den Schildern in der Nähe, die Sie über die erlaubte Parkdauer und die fällige Gebühr informieren. Auf weiß markierten Parkplätzen dürfen Sie für eine bestimmte Zeit lang kostenlos parken. Parklücken mit gelben Linien sind für körperlich beeinträchtigte Personen vorgesehen. Markierungen in gelb und blau sind entweder für behinderte Menschen reserviert oder es handelt sich um eine gebührenpflichtige Parkbucht. Die Schilder in der Nähe weisen Sie auf den entsprechenden Fall hin. Gebühren können auch mit den VeronaPark-Rubbelkarten bezahlt werden. Auf diesen Karten rubbeln Sie Ihre Ankunftszeit frei und hinterlegen diese dann auf dem Armaturenbrett Ihres Fahrzeugs. Kaufen können Sie die Karten in Tabak- und Zeitungsläden, sowie in einigen Bars.

    Geographische Informationen

    Verona liegt im nördlichen Teil Italiens, am Fuße des Monte Lessini. Durch die Stadt fließt Italiens zweitlängster Fluss Etsch (ital.: Adige). Der beliebte Gardasee befindet sich nur 16 Kilometer westlich von Verona.

    Flughafen Verona

    Verona International Airport (VRN)
    Adresse: 37066 Caselle VR, Italien
    Telefon: +39 045 809 5666
    Webseite: www.aeroportoverona.it
    Anfahrt & Info: Sie finden den Flughafen etwa fünf Kilometer südwestlich der Stadt. Entscheiden Sie sich für einen Mietwagen am Flughafen Verona, profitieren Sie von der günstigen Lage an der Autobahnkreuzung der A4 und A22. So erreichen Sie auch die anderen Städte im Norden problemlos. Unter anderem vertreten sind: easyJet, British Airways, Eurowings, Alitalia und viele weitere Airlines.

    Öffentliche Verkehrsmittel

    In Verona haben Sie einige öffentliche Verkehrsmittel zur Wahl:

    Busse
    Zwei Arten von Bussen werden Ihnen angeboten: Zum einen den Stadtbus Urbani, zum anderen den Extraurbani, der Sie zu Zielen außerhalb der Stadt bringt. Tickets sind in Tabakläden (Tabbacheria), Touristeninformationen und in den Läden der ATV (Azienda Transporti Verona) erhältlich.

    Fähren
    Es gibt zahlreiche Fähren, mit denen Sie auf den Gardasee hinausfahren können.

    Zug
    Der Verona Porta Nuova ist der Bahnhof Veronas. Mehrmals täglich gelangen Sie mit Direktzügen zu weiteren Städten im Norden Italiens.

    Nützliche Links

    Touristeninformationen Verona