Auto Europe

  • DEUTSCHLAND
  • Kontaktieren Sie unsere Mietwagen-Spezialisten

    WOHNMOBILE IN
    OSLO MIETEN

    Wohnmobile mieten weltweit
    Autovermieter
    Autovermieter
    Autovermieter
    Autovermieter
    Autovermieter
    Autovermieter
    Autovermieter
    Autovermieter
    Wohnmobile mieten weltweit

    Wohnmobil mieten in Oslo | Auto Europe

    Mieten Sie ein Wohnmobil in Oslo und lernen Sie die Hauptstadt und die gesamte Region auf eine ganz andere Art und Weise kennen. Profitieren Sie von den vielen Vorzügen eines Wohnmobils und reisen Sie entspannt, komfortabel und flexibel durch Norwegen. Werfen Sie gleich einen Blick auf die große Auswahl an verschiedenen Modellen bei Auto Europe. Auf unserer Webseite erhalten Sie schon nach wenigen Augenblicken eine Übersicht mit allen Fahrzeugen, die in und um Oslo verfügbar sind. Wenn Sie möchten, können Sie anschließend gleich online buchen oder Sie wählen die Rufnummer +49 89 412 07 298 und lassen sich von unserem Team ausführlich beraten.

    Campingplätze in und um Oslo

    Die Auswahl an Campingplätzen in Norwegen ist enorm groß. So haben Sie auch auf längeren Fahrten immer eine Möglichkeit, Ihre Tour zu unterbrechen und eine Nacht auf einem Campingplatz zu verbringen, bevor es am nächsten Tag weiter geht. In der folgenden Tabelle haben wir Ihnen bereits einige Beispiele zusammengestellt, die sich nahe der Stadt befinden und somit perfekt als Ausgangspunkt für Ihre bevorstehenden Trips geeignet sind.

    Ekeberg Camping Dieser Campingplatz befindet sich nahe des Ekebergparks, nur fünf Kilometer von der Innenstadt entfernt. Die Stellplätze für Wohnmobile verfügen über Stromanschluss, teilweise ist auch ein Wasseranschluss vorhanden. Die perfekte Lage des Platzes ist optimal für Ausflüge in die Stadt oder die umliegende Region. Der Platz hat vom 1. Juni bis 1. September geöffnet, eine Reservierung ist in den meisten Fällen nicht erforderlich. Vor dem Platz fährt ein Bus direkt in die Innenstadt.
    Bogstad Camping Von der Innenstadt sind es etwa 12 Kilometer bis zu diesem Platz. Die großen Stellflächen bieten einen Stromanschluss und kostenlose Nutzung des WLANs. Die sanitären sind frei zugänglich, nur für die Duschräume muss extra bezahlt werden. Freunde des Golfsports werden sich über den nahen Oslo Golfclub freuen.
    Ramton Camping Um diesen Platz zu erreichen, müssen Sie ca. 37 Kilometer auf der E18 und Rv165 zurücklegen. Hier werden Ihnen insgesamt 300 schöne Stellflächen geboten, allesamt mit Stromanschluss ausgestattet. Sandstrand, Tennis- und Bolzplatz, sowie Minigolf-Anlage versprechen sowohl einen entspannten als auch abwechslungsreichen Aufenthalt.
    Homannsberget Camping Diese Anlage ist noch etwas weiter entfernt. Für den Weg benötigen Sie ca. eine Stunde und 15 Minuten. Auf den Stellplätzen sind Stromanschlüsse vorhanden, außerdem wird WLAN geboten. Für Beschäftigung ist gesorgt: Minigolf, Kinderspielplatz, Baden, Segeln und Surfen, all das ist direkt am Platz möglich. Die Umgebung ist zudem ideal zum Wandern.
    Olberg Camping Nach ebenfalls einer Stunde und 15 Minuten erreichen Sie diesen Platz in ruhiger Lage. Auch hier sind auf den Stellplätzen die nötigen Anschlüsse für die Stromversorgung vorhanden. Ab und an wagen sich Elche ganz nah an den Platz heran, sodass Sie diese gut beobachten können. Ein Wanderweg beginnt direkt auf dem Platz, außerdem verfügt die Anlage über einen Zugang zu einem feinen Sandstrand.

    Verfügbare Wohnmobile in Oslo

    Bei Auto Europe finden Sie nicht nur günstige Mietwagen für jeden Anlass, auch die Auswahl an verschiedenen Wohnmobil-Modellen ist groß. Je nach Größe Ihrer Reisegruppe stehen Ihnen viele Modelle zu Wahl. Im Comfort Standard erleben Sie z.B. mit drei weiteren Person einen schönen Camping-Urlaub. Das Modell misst sieben Metern und ist mit einem Doppelbett, einer Küche, Dusche und einem WC ausgestattet. Auch Wassertanks für Trink- und Abwasser gehören zur Ausstattung des Comfort Standard. Das Modell Family Standard garantiert Ihnen und Ihrer Familie viel Komfort auf 7,38 Metern. Küche, WC und Dusche, sowie Frischwassertank und Abwassertank, ermöglichen Ihnen einen entspannten Urlaub zu viert. Die Schlafplätze sind in diesem Fahrzeug auf zwei Einzelbetten und ein Doppelbett aufgeteilt. Für noch mehr Platz und zusätzliche Extras, wie Mountainbikes oder Barbecue-Grill, wählen Sie für Ihren Urlaub das Wohnmobil Adria. Reisen Sie mit einer Gruppe von bis zu sechs Personen, könnte das Modell Family Plus genau das Richtige für Sie sein. Auch hier genießen Sie die Vorzüge einer Küche, Dusche und eines WCs an Bord. Die Schlafplätze verteilen sich auf zwei Einzelbetten und zwei Doppelbetten. Das Family Plus ist 6,51 Meter lang.

    Comfort Standard Family Standard

    Comfort Standard

    Schlafplätze: 4 Pers.
    Kategorie: B-Klasse
    Länge: 7,41 Meter
    Getriebe: Manuell
    Antrieb: Diesel

    Family Standard

    Schlafplätze: 4 Pers.
    Kategorie: B-Klasse
    Länge: 7,38 Meter
    Getriebe: Manuell
    Antrieb: Diesel
    Adria Family Plus

    B-Klasse Adria

    Schlafplätze: 4 Pers.
    Kategorie: B-Klasse
    Länge: 7,38 Meter
    Getriebe: Manuell
    Antrieb: Diesel

    Family Plus

    Schlafplätze: 6 Pers.
    Kategorie: C-Klasse
    Länge: 6,51 Meter
    Getriebe: Manuell
    Antrieb: Diesel

    Wissenswertes über Oslo

    Die Hauptstadt von Norwegen, in der heute über 660.000 Menschen leben, liegt im Südosten des Landes. Von Bergen, Hügeln und Wald umgeben, ist sie seit 2004 in 15 Stadtteile gegliedert. Bei der Anreise mit dem Flugzeug können Sie zwischen zwei Flughäfen entscheiden: Der Flughafen Oslo-Gardermoen befindet sich etwa 35 Minuten von Oslo entfernt, der Flughafen Torp mit ca. 188 Kilometern noch etwas weiter. Letzterer wird hauptsächlich von diversen Budgetairlines, wie Ryanair und Wizz Air angeflogen. Die Lage im Oslofjord sorgt für ein ganz besonderes Flair und ermöglicht zugleich eine Menge von Aktivitäten in Freien. Doch bevor Sie die Stadt verlassen, um das Umland zu erkunden, sollten Sie sich die zahlreichen Sehenswürdigkeiten Oslos ansehen. Beginnen Sie am besten mit der Altstadt von Oslo, die Gamlebyen. Hier sehen Sie viele Ruinen von uralten Häusern und Kirchen, z.B. der Clemenskirche. Im Norwegischen Freilichtmuseum erleben Sie die Vergangenheit Norwegens hautnah. Über 155 traditionelle Gebäude wurden im Museum aufgebaut, in dem Ihnen die Kultur durch die regelmäßigen Events noch näher gebracht wird.

    Weitere empfehlenswerte Museen sind das Frammuseum, das Kon-Tiki-Museum, das Seefahrtmuseum oder das Vikingerschiffmuseum. Besonders interessant ist die Karl-Johann-Straße in der Innenstadt. Auf einem Spaziergang entlang der prächtigen Hauptstraße sehen Sie gleich mehrere historische Gebäude, wie den Osloer Dom, das Nationaltheater, das Parlamentsgebäude Storting oder das Grand Hotel. Am Ende der Karl-Johann-Straße wartet als krönender Abschluss das königliche Schloss von Oslo auf Ihren Besuch. Ein echtes Highlight ist der Ekebergpark, den Sie kostenlos betreten dürfen. Schon der kleine Rundweg durch diese ruhige Anlage kann durchaus zweieinhalb Stunden Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Nicht nur die Natur ist sehenswert, auch die außergewöhnlichen Skulpturen des Parks und die spektakuläre Aussicht auf Oslo werden Sie begeistern. Ein ähnliches Erlebnis garantiert der Frognerpark, in dem sich die Vigeland-Skulpturenanlage und die größte Rosensammlung des Landes befindet. Die regelmäßigen Veranstaltungen und Festivals bereichern das kulturelle Angebot der Stadt nochmals um ein Vielfaches. So lockt z.B. das Oyafestival im August jährlich über 60.000 Menschen in den Osten der Stadt, um die Musik internationaler Stars und Newcomer ganze vier Tage lang zu genießen.

    Mieten Sie ein Wohnmobil in Oslo und Ihnen sind im weiteren Verlauf Ihres Aufenthalts keine Grenzen gesetzt. Erkunden Sie die Region, genießen Sie die wundervolle Landschaft oder brechen Sie zu einer der anderen Städte in Norwegen auf. Besuchen Sie zum Beispiel Bergen, Tromsoe oder Kristiansand. Die Entfernungen zwischen den Städten sind zwar teilweise recht groß, dank Ihres Wohnmobils und der beinah unüberschaubaren Anzahl an Campingplätzen in Norwegen haben Sie auf Ihrem Weg aber stets einige Optionen für einen Zwischenstopp zu Hand. Haben Sie sich ein Modell mit eingebauter Küche entschieden, brauchen Sie Ihre Schränke vor der Abfahrt nur mit frischen Zutaten und Waren zu füllen, um sich auf einem Platz Ihrer Wahl ganz einfach selbst zu versorgen.


    Wohnmobil-Rezensionen

    Wohnmobil-RezensionenElisabeth mit McRent
    17 Oktober 2019
    Bewertung von Auto Europe Wohnmobil-Rezensionen - 4 Sterne
    Bewertung des Vermieters Wohnmobil-Rezensionen - 5 Sterne
    "Das personal bei mcrent in oslo war freundlich und geduldig. Die erwartungen an serviceleistung und dem wohnmobil im allgemeinen wurden voll und ganz erfüllt. Ein klein wenig irritierend war lediglich der buchungsvorgang für das wohnmboil, ich musste 2-3 mal bestätigen, das ich noch immer daran interesse habe das wohnmobil auf wirklich zu buchen, bevor ich die zahlung abwickeln konnte. (War nicht tragisch, aber einmal hätte mir schon gereicht)."