Auto Europe

  • DEUTSCHLAND
  • Kontaktieren Sie unsere Mietwagen-Spezialisten

    GÜNSTIGE AUTOVERMIETUNG IN REYKJAVIK

    Mietwagen weltweit
    Alamo Rental Car
    Avis Car Rental
    Budget Rental Car
    Dollar Car Rental
    Europcar
    Hertz
    National Car Rental
    Sixt Rent a Car
    Mietwagen weltweit
    Warum mit Auto Europe buchen?
    • Autovermietungen vergleichen, um den günstigsten Preis zu erhalten
    • Kostenlose Stornierung bis 48 h vor Abholung
    • Keine Kreditkartengebühren
    • Mo-Sa Kundendienst Support
    • 24 000 Annahme-Standorte weltweit

    Mietwagen in Reykjavik mit Auto Europe

    Erleben Sie Reykjavik, die nördlichste Hauptstadt der Welt! Mit einem Mietwagen in Reykjavik können Sie die Stadt und die umliegende Landschaft, die zu 80% aus unbewohnter Wildnis besteht, ohne Einschränkungen erkunden. Sehen Sie die schneebedeckten Gipfel der beeindruckenden Vulkane und viele geothermale Quellen aus nächster Nähe. Gehen Sie zum Fischen am See oder beobachten Sie Wale in ihrer natürlichen Umgebung. Ein ganz besonderes Schauspiel sind natürlich die Nordlichter, die man in Island am besten von Anfang Oktober bis Ende März sehen kann. Eine klare Empfehlung ist auch Europas größter Nationalpark Vatnajökull.

    In Reykjavik selbst wird Ihnen einiges geboten, gerade die Kulturszene ist reichhaltig und äußerst interessant. Besuchen Sie das beliebte Einkaufszentrum Kringlan, die imposante Kirche Hallgrimurs und die Konzerthalle Harpa. Auch ein Besuch im Gebäude Perlan ist empfehlenswert. In diesem Bauwerk befindet sich auf den Heißwasserspeichern der Stadt unter einer Glaskuppel ein vorzügliches Drehrestaurant, welches nicht nur exzellente Speisen bietet, sondern auch einen großartigen Ausblick auf die Stadt und Umgebung. Ein Urlaub in Reykjavik bietet Ihnen also fantastische Natur und Stadtleben zugleich. Bei Auto Europe können Sie ganz einfach Preise vergleichen und bequem online buchen. Werfen Sie gleich einen Blick auf unsere tollen Angebote für Island und einem unvergesslichen Urlaub steht nichts mehr im Wege.

    Verkehr und Parken

    Die etwa 1.300 Kilometer lange Ringstraße Hringvegur verläuft einmal rund um die Insel herum. Bis auf wenige Ausnahmen ist diese Straße asphaltiert und verfügt über zwei Spuren, in der Nähe von Reykjavik ist die Hringvegur sogar vierspurig. Bevor Sie mit Ihrem Mietwagen in Reykjavik aufbrechen, sollten Sie unbedingt den Wetterbericht überprüfen, damit Sie auf die Wetter- und Straßenverhältnisse vorbereitet sind. Das Fahren abseits der offiziellen Straßen ist nicht erlaubt. Achten Sie außerdem auf Schafe und andere Tiere, die Ihren Weg kreuzen könnten. Wegen der teils recht tief stehenden Sonne, sollten Sie eine Sonnenbrille zum Autofahren griffbereit haben. Weitere Informationen über das Fahren in Island erfahren Sie hier.

    Parken

    In der Stadt gibt es vier verschiedene Parkzonen: Zone 1 (rot), Zone 2 (blau), Zone 3 (grün) und Zone 4 (gelb). In Zone 1 bis 3 müssen Sie an Werktagen von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr, an Wochenenden von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr bezahlen. Sonntags ist das Parken kostenlos. In Zone 4 gilt der Zeitraum von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr an Werktagen, samstags und sonntags wird keine Gebühr fällig. Außerdem gibt es einige Parkhäuser, wo Sie Ihren Leihwagen gegen Gebühr sicher abstellen können.

    Geographische Informationen

    Die Stadt Reykjavik ist die größte Stadt Islands und liegt im Südwesten von Island auf der Halbinsel Reykjanesskagi. Etwa 37% (über 200.000 Menschen) der gesamten Bevölkerung Islands sind hier wohnhaft. Die Landschaft zeigt sich mit Bergen, Gletschern, Vulkangebieten, Seen, heißen Quellen und weiten Ebenen sehr abwechslungsreich. Dichte Wälder gibt es aufgrund der starken Winde und der vulkanischen Aktivitäten nicht. Durch den Golfstrom erlebt man hier relativ milde Winter und kühle Sommer. Von November bis März können die Temperaturen auf -3 Grad fallen, im Sommer werden bis zu 13 Grad erreicht. Die Stadt Keflavik liegt etwa 48 Kilometer südwestlich von Reykjavik entfernt.

    Flughafen Reykjavik

    Flughafen Reykjavik (RKV)
    Isländischer Name: Reykjavíkurflugvöllur
    Adresse: Reykjavíkurflugvöllur, Þorragata 10, 101 Reykjavík, Island
    Telefon: +354 570 3000
    Webseite: www.isavia.is
    Standort & Info: Von Reykjaviks Stadtmitte ist der Flughafen nur knapp sieben Kilometer entfernt. Über die Route 49 erreichen Sie das Gelände in nur zehn Minuten. An diesem Flughafen sind hauptsächlich nationale Verbindungen verfügbar, die von Air Iceland angeboten werden. Weitere Ziele sind Grönland und die Färöer-Inseln. Der internationale Flugverkehr wird am Flughafen Keflavik abgewickelt.

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit den knallig gelben Bussen, die auf Island Strætó genannt werden, können Sie sich zu vielen Zielen innerhalb der Stadt bewegen. Fahrpläne erhalten Sie an der Touristeninformation, im Einkaufszentrum oder direkt am Busbahnhof Hlemmur. Ein Einzelticket kostet ca. 350 isländische Kronen. Steigen Sie in einen Bus ein, muss der Fahrpreis in den Kasten beim Fahrer eingeworfen werden. Da die Busfahrer kein Wechselgeld mit sich führen, muss der Betrag passend bezahlt werden. Oftmals bekommt man nach der Bezahlung kein Ticket ausgehändigt, erst beim Umsteigen in einen anderen Bus kann man ein Transferticket (Skiptimiði) anfordern, welches man anschließend vorlegen kann. Etwas billiger sind Tageskarten oder ein Ticket für drei Tage.

    Wohnmobil in Reykjavik

    Wenn Ihnen ein Mietwagen zu klein ist und Sie eher der Typ "Individual-Urlauber" sind, ist ein Wohnmobil in Reykjavik das richtige Gefährt für Ihren Urlaub in Island.

    Nützliche Links

    Touristeninformationen Reykjavik