Bitte wählen Sie das Land Ihres Wohnortes
Deutschland
Sprache  
Wir suchen nach den besten Angeboten in
Die Wartezeit lohnt sich!
Mietwagen-Suche

  • Keine Storno- und Umbuchungsgebühren

    Flexibel bleiben bis 48 Stunden vor Anmietung
  • Keine Kreditkartengebühren

    Transparente Angebote & Bestpreis-Garantie
  • Bester Service seit 60 Jahren

    Als Partner der weltweit führenden Autovermieter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Anmietstation:
    Bitte geben Sie die Anfangsbuchstaben des gewünschten Ortes ein und wählen Sie eine der vorgeschlagenen Stationen
  • Anmietstation:
    Ihr gewünschter Ort konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
  • Anmietstation:
    Bitte geben Sie eine Anmietstation ein
  • Rückgabestation:
    Bitte geben Sie eine Rückgabestation ein.
  • Datum:
    Das Rückgabedatum muss später als das Anmietdatum sein
  • Reisen nach Osteuropa:
    Wenn Sie nach Osteuropa einreisen wollen, rufen Sie uns bitte unter kostenlosen Nummer 0800 723 9478 an.
  • Für die von Ihnen gewählte Annahme- und Abgabestation gibt es keinen übereinstimmenden Autovermieter. Bitte wählen Sie eine andere Station für die Annahme oder Abgabe.
  • Alter des Fahrers:
    Bitte geben Sie das Alter des Fahrers ein
Auto Europe Mietwagen-Partner: Hertz, Avis, Dollar, Budget, Enterprise, National, Europcar, Buchbinder, Peugeot
  • Bewertung durch: HANS RUDOLF - August 9, 2017
  • Hat alles gut geklappt. Wäre aber gut wenn die Versicherung eingerechnet würde. So hätte man einen Preis.
Spanien Road Trip: Andalusien

Road Trip in Andalusien: Von Sevilla nach Cordoba

Road Trip in Andalusien

 

Jedes Jahr zieht es über zwei Millionen Besucher nach Sevilla in Spanien, um die unübertroffene Schönheit und das reiche Kulturerbe mit eigenen Augen zu sehen. Es ist eine lebhafte und sinnliche Stadt, die kaum mehr mediterranes Flair versprühen könnte. Ob lebhafte Festivals oder wunderschöne Architektur, im feurigen Herzen Andalusiens könnten Sie gleich mehrere Tage auf Entdeckungsreise gehen. Doch die Region hält neben der atemberaubenden Landschaft noch weitere mediterrane Schätze bereit.

Die Region erstreckt sich über die südliche Spitze der iberischen Halbinsel und war in der Vergangenheit Heimat für unzählige Reiche, darunter z.B. die Römer und die Mauren. Mittlerweile sind die weißen Dörfer und die reichen kulturellen Traditionen wie Stierkämpfe, Tapas und der Flamenco fest im spanischen Erbe und den Vorstellungen der Touristen verankert. Eine reguläre Tour ist zwar ein würdiger Einstieg in diese malerische Region, wenn Sie jedoch mehr über die unglaubliche Geschichte und die leidenschaftlichen Einwohner der Region erfahren möchten, reicht eine Pauschalreise nicht aus.

Mit einem privaten Mietwagen von Auto Europe werden sich Ihre Reisepläne für Sevilla zu einem waschechten Road Trip in Andalusien verändern. Zunächst besichtigen Sie einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Sevilla. Von mittelalterlichen Festungen bis zu modernen Oden an den Flamenco - hier wird Ihnen einiges geboten. Wenn Sie bereit sind, die Stadt zu verlassen, brauchen Sie Ihren Mietwagen in Sevilla nur an einer der zahlreichen Abholstationen von Auto Europe abzuholen, beispielsweise am Flughafen Sevilla. Nun geht es in südwestlicher Richtung zur populären Küstenstadt Malaga. Die direkte Lage am Mittelmeer macht die Stadt zum idealen Ausgangspunkt für Reisen zwischen Spanien und Marokko. Die maurischen Einflüsse sind nicht nur hier bei der Einrichtung und in der Küche gut erkennbar, auch auf Ihrem weiteren Weg zu den islamischen Hauptstädten Granada und Cordoba sind die muslimischen Fundamente in Andalusien nicht zu übersehen. In diesen ehemaligen Vorposten aus der maurischen Besatzungszeit kann man anhand der markanten Architektur und den köstlichen kulinarischen Traditionen noch heute die Spuren des Mittelalters wahrnehmen. Worauf warten Sie also noch? Buchen Sie jetzt Ihren Mietwagen in Spanien bei Auto Europe und erleben Sie einen unvergesslichen Road Trip durch das romantische Andalusien!

 


Road Trip in Andalusien Übersicht


 


Road Trip in Andalusien Sevilla       Road Trip in Andalusien Malaga


Road Trip in Andalusien Granada       Road Trip in Andalusien Cordoba
      

Strecke
DistanzReisezeit
Hauptroute
Sevilla nach Malaga
217.6 km
2 Stunden 30 MinutenA-92
Malaga nach Granada
131.7 km
1 Stunde 27 MinutenA-92
Granada nach Cordoba
198.4 km
2 Stunden 6 MinutenA-45

 

Gesamt:
547.7 km
6 Stunden 3 Minuten

 

Road Trip in Andalusien Tag 1: Sevilla


Road Trip in Andalusien Sevilla

 

Veranstaltungen und Attraktionen in Sevilla:

Mit einem Mietwagen in Sevilla können Sie die Stadt komfortabel und bequem erkunden, ohne dabei Fahrpläne beachten oder Geld für Tickets ausgeben zu müssen. So können Sie sich auf Ihrem Road Trip in Sevilla voll und ganz auf die Sehenswürdigkeiten konzentrieren. Die meisten Urlauber, die schon einmal in Sevilla zu Besuch waren, sind sich in einer Sache einig: Den Alcázar dürfen Sie bei Ihrem Aufenthalt auf gar keinen Fall verpassen! Im Mittelalter war der Alcázar einst eine muslimische Festung, im 15. Jahrhundert wurde er später zum königlichen Hof von Fernando und Isabel. Heute ist er als UNESCO-Welterbe anerkannt und zieht mit seiner komplizierten exotischen Architektur und bewegten Geschichte unzählige Touristen in den Bann. Allgemein sind viele Touren in Sevilla von einem komplexen Netz aus religiösen Einflüssen geprägt. So zeigt die ikonische Kathedrale von Sevilla, eine der größten weltweit, anhand des exquisiten Minaretts La Giralda recht deutlich den muslimischen Ursprung. Die jüdische Geschichte ist hingegen im mittelalterlichen Viertel Barrio Santa Cruz zu finden. Hier sorgen die verwinkelten Gassen und die grünen Plätze für eine äußerst romantische Atmosphäre, die besonders bei Paare sehr beliebt ist. Was es sonst noch zu sehen gibt? Andalusien ist die Heimat des traditionellen Flamencotanzes. Wenn Sie also mehr über die Geschichte dieser leidenschaftlichen Volkskunst erfahren möchten, sollten Sie das Museo del Baile Flamenco besuchen, welches in einem alten Palast auf dem 18. Jahrhundert untergebracht ist. Wenn Sie einen Platz im La Carboneria Platz finden, können Sie dort eine der kostenlosen Vorstellungen genießen. Fällt Ihr Urlaub zufällig auf den September eines geraden Jahres, haben Sie die Chance das Festival Bienal de Flamenco mitzuerleben. Dieses einmonatige Festival lässt die ohnehin schon lebendige Stadt noch einmal richtig aufleben. Planen Sie Ihren Aufenthalt im Frühling, erwartet Sie die Festivalsaison mit feierlichen Osterparaden während der Semana Santa. Schon wenige Wochen später folgt mit der Feria de Abril eine Festlichkeit mit viel Musik, Tänzen, traditionellen Kostümen und täglichen Stierkämpfen.

Restaurants, Bars und Nachtleben in Sevilla:

Die besten Restaurants in SevillaDie kleinen gemischten Vorspeisenplatten sind Spaniens größte Tradition und auf der ganzen Welt als Tapas bekannt. Wenn Sie von Bar zu Bar ziehen, können Sie mit den erschwinglichen Snacks eine komplette Mahlzeit füllen. Für einen besonders authentischen Abend, probieren Sie den Jamón im Mesón Cinco Jotas oder den schmackhaften Käse aus der Region im Extraverde. Im Bezirk Triana am Flussufer finden Sie zahlreiche rustikale Kneipen. Sportfans kommen in der Bar Santa Ana auf ihre Kosten. Das Dekor rund um den Stierkampf und die nachbarschaftliche Atmosphäre sorgen hier für einen gemütlichen Abend. Die Bar Bistec bietet eine enorme Auswahl an Meeresfrüchten für Feinschmecker, wie z.B. gegrillter oder gebackener Fisch und Calamari. Egal für welches Restaurant Sie sich entscheiden, probieren Sie zum Essen unbedingt ein Gläschen Sherry! Dieser köstliche verstärkte Weißwein gilt als regionale Spezialität und wird in Jerez de la Frontera hergestellt. Mit Ihrem Mietwagen erreichen Sie die Stadt im Süden von Sevilla in etwa einer Stunde.
    
Hotels und Unterkünfte in Sevilla:

Wenn Sie eine wirklich extravagante Unterkunft suchen, sind Sie beim Fontecruz Sevilla an der richtigen Adresse. Dieses zentral gelegene Hotel besticht mit auffallend elegantem Dekor und atemberaubender Aussicht auf die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Sevilla, die Sie von der Terasse aus genießen können. Das Gran Meliá Colón ist eine weitere äußerst luxuriöse Alternative. Die Einrichtung des Hotels schafft es mühelos, Tradition und Moderne zu kombinieren. Auch das kürzlich renovierte Barceló Renacimiento wird dank der extravagant eingerichteten Zimmer regelmäßig mit fünf Sternen ausgezeichnet. Etwas günstiger ist es im Hotel Puerta de Sevilla, wo Sie das charmante Dekor mit traditionellen Azulejos-Wandbildern überzeugen wird.    

 


Road Trip in Andalusien Übersicht

Zurück zum Anfang


 

Road Trip in Andalusien Tag 2: Malaga

 

Road Trip Andalusien Malaga

Veranstaltungen und Attraktionen in Malaga:

In der traditionellen andalusischen Hafenstadt Malaga trifft alt auf neu. Obwohl die Stadt mit der Zeit gegangen ist, sind die maurischen Wurzeln noch immer allgegenwärtig. Zwar werden Sie im weiteren Verlauf Ihrer Reise in Granada und Cordoba noch beeindruckendere islamische Ruinen sehen, auf Ihrem Road Trip in Malaga erhalten Sie aber schon einmal einen guten Vorgeschmack auf die mittelalterlichen Stätten auf Ihrem Weg. So sehen Sie bei der Burg Alcazaba aus dem 11. Jahrhundert ein teilweise ausgegrabenes Amphitheater und eine Sammlung von Artefakten im Museo Arqueológico. Auch die Ruinen und Wälle des Castillo de Gibralfaro beeindrucken mit spektakulären Aussichten. Aufgrund der reichen Kunstgeschichte hebt sich Malaga deutlich vom Rest Andalusiens ab. Das Museo Picasso Málaga verfügt über eine beeindruckende Sammlung von Werken des berühmten Malers, der in Malaga geboren wurde. Noch mehr über diesen einzigartigen Künstler des 20. Jahrhunderts erfahren Sie in der Casa Natal de Picasso. Dort lebte Picasso bis zu seinem neunten Lebensjahr, bis er in den Norden Spaniens umzog. Naturliebhaber wandern derweil durch den Parque Natural de los Montes de Málaga, der sich etwas nordöstlich der Stadt befindet. Außerdem ist Malaga optimal gelegen, um die Costa del Sol zu besuchen. Das Gegenstück zur französischen Riviera bietet Ihnen zahlreiche luxuriöse Badeorte. Doch auch in Malaga selbst können Sie mit dem Playa de la Malgueta, Playa de Pedregalejo oder dem Playa del Palo einige großartige Strände finden. Natürlich kommen auch Partygänger in Malaga auf ihre Kosten: In den Bars in der Nähe des Plaza de la Merced, Plaza Mitjana oder des Plaza de Uncibay können Sie ordentlich feiern gehen!

Restaurants, Bars und Nachtleben in Malaga:

Die besten Restaurants in MalagaLeckere Tapas bekommen Sie im zentral gelegenen La Rebaná. Während Sie hier die einzigartigen Kreationen des Chefkochs, wie Gänseleber mit gesalzenem Nougat, probieren, sorgt die minimalistische Einrichtung für eine gelungene Atmosphäre. Im El Tapeo de Cervantes sollten Sie sich unbedingt die Quiches mit Artischocken, Ziegenkäse und Basilikum-Pesto bestellen. Auf der Speisekarte der Aire Gastrobar finden Sie ebenfalls eine bunte Mischung aus allerlei mediterranen Gerichten. Weitere kreative Gerichte aus der modernen Küche warten im Café de Paris auf Sie.

Hotels und Unterkünfte in Malaga:

Beim restaurierten Kloster El Riad Andaluz ist der marokkanische Einfluss Malagas besonders gut zu erkennen. Direkt im historischen Zentrum der Stadt gelegen, bietet das Vincci Posada del Patio äußerst moderne und luxuriöse Unterkünfte. Für einen richtig entspannten Aufenthalt sind die ruhigen Gärten und die hellen Zimmer des Cortijo Chico wie geschaffen. Das Stadtzentrum befindet sich von hier aus nur 15 Kilometer entfernt - mit Ihrem Mietwagen in Malaga also schnell und bequem erreichbar! Wenn Sie im 4-Sterne Sallas Hotel Málaga Centro buchen, können Sie sich im Pool auf dem Dach des Gebäudes erfrischen.  

 


Zurück zum Anfang


 

Road Trip in Andalusien Tag 3: Granada


Road Trip in Andalusien Granada

Veranstaltungen und Attraktionen in Granada:

Am dritten Tag führt Sie Ihr Road Trip nach Granada, der muslimischen Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Die islamischen Einflüsse sind hier unverkennbar. So ist die aufwändige und weitläufige Burg Alhambra ein international anerkanntes Symbol aus der maurischen Besatzungszeit, welche täglich von tausenden Urlaubern besucht wird. Im Museum der schönen Künste innerhalb des Palacio de Carlos V können Sie mehr über die Geschichte des Ortes erfahren. Der beeindruckende Turm der Festung Alcazaba ist ein hervorragendes Motiv für ein paar gelungene Fotos. Anschließend schlendern Sie gemütlich durch die Gärten von Generalife oder bestaunen die prunkvollen Nasridenpaläste, die während einer Nachtführung sogar noch schöner anzusehen sind. Ganz in der Nähe laden Sie die gepflasterten Straßen von Albaicín zu ausgedehnten Wanderungen ein. Nicht nur die vielen Villen und ummauerten Gärten in diesem muslimischen Viertel sind sehenswert, der einzigartige Ausblick vom Aussichtspunkt Mirador de San Nicolas auf die gesamte Stadt wird Ihnen die Sprache verschlagen.
Einen Einblick in ein anderes Kapitel der spanischen Geschichte erhalten Sie in der Capilla Real, wo König Fernando und Königin Isabel begraben liegen. Für ein authentisches Shopping-Erlebnis sollten Sie sich zur Alcaiceria begeben. Dieser alte maurische Basar wurde komplett rekonstruiert und befindet sich direkt in den engen Einbahnstraßen der Stadt.    

Restaurants, Bars und Nachtleben in Granada:

Die besten Restaurants in GranadaIn Granada wird in vielen Bars an der Tradition festgehalten, zu jedem bestellten Bier oder Wein eine kostenlose Tapasplatte zu servieren. So können Sie einfach und vor allem günstig eine leckere Mahlzeit zu sich nehmen. Besonders empfehlenswert, wenn Sie von Bar zu Bar ziehen möchten, ist die Straße Calle Navas. Wenn Ihnen nach etwas anderem als Tapas der Sinn steht, werden Sie im Restaurant Arrayanes fündig. In diesem aufwendig eingerichteten Restaurant werden Ihnen köstliche marokkanische Gerichte serviert. Für ein echtes kulinarisches Erlebnis nehmen Sie in einem der Carmen Restaurants Platz. Diese Restaurants befinden sich innerhalb eines ummauerten Gartens in Albazín. Während Sie die einzigartigen andalusischen Speisen genießen, haben Sie einen wundervollen Ausblick auf Alhambra. Das verträumte Carmen Mirador de Aixa, das traditionelle Carmen de las Tomasas oder das lässige Carmen de Aben Humeya sind besonders empfehlenswerte Beispiele für solche Carmen Restaurants.

Hotels und Unterkünfte in Granada:

Die eleganten Zimmer des Hotels Case del Capitel Nazarí sind im marokkanischen Stil eingerichtet und versetzen Sie somit in die Zeit des 16. Jahrhunderts zurück - ohne dafür königliche Summen bezahlen zu müssen. Etwas modernere aber immer noch günstige Unterkünfte bietet das Vincci Granada. Obwohl das Fontecruz Granada hinter einer renovierten Fassade aus der Renaissance zu finden ist, zeichnet sich das Innere des Hotels durch eine ultramoderne Einrichtung aus. Wenn es noch etwas luxuriöser sein soll, werden Sie sich bei den anmutigen Bögen und den charmanten Räumlichkeiten im alten Stil im Hotel AC Palacio de Santa Paula sofort heimisch fühlen. Am nächsten Tag starten Sie dann mit Ihrem Mietwagen in Granada bequem zum nächsten Ziel.

 

Zurück zum Anfang


 

Road Trip in Andalusien Tag 4: Cordoba

 

Road Trip Andalusien Cordoba

Veranstaltungen und Attraktionen in Cordoba:

Am vierten Tag setzen Sie Ihren Road Trip in Cordoba fort, der letzten Station Ihrer Reise durch Andalusien. Die labyrinthartige Stadt diente einst als maurischer Außenposten. Vor allem das Zentrum Mezquita besticht durch eine einzigartige Vielfalt an Architektur, die sich im Laufe der Jahrhunderte stark veränderte. Die Bögen und Säulen zeigen den Einfluss der Römer und Visigoten, während die reich verzierte Mihrab und die Torre del Alminar ihren Ursprung als mittelalterliche Moschee preisgeben. Auch andere religiöse Stätten sind einen Besuch wert: Der Alcázar de los Reyes Christianos, ein christlicher Palast aus dem 13. Jahrhundert, war der Sitz der berüchtigten spanischen Inquisition. Die einzige mittelalterliche Synagoge in Andalusien finden Sie, wenn Sie sich durch das wirre Straßengeflecht von Juderia - dem jüdischen Viertel Cordobas - navigieren. Kunstliebhaber kommen im Museum de Bellas Artes und Museum Romero de Torres auf Ihre Kosten. In beiden können Sie wundervolle Gemälde und einzigartige Skulpturen begutachten. Nach diesen Sehenswürdigkeiten können Sie sich mit einer Aromatherapie, etwas Tee oder ein paar Zügen aus der Wasserpfeife im renovierten arabischen Bad Hammam Baños Árabes verwöhnen und richtig entspannen. Nicht weit von der Stadt entfernt liegt Medina Azahara, die Ruine einer muslimischen Palaststadt aus dem 10. Jahrhundert. Geführte Touren sind hier sehr gefragt aber wirklich lohnenswert. Mit Ihrem Mietwagen in Cordoba von Auto Europe können Sie die Ruine bequem und unkompliziert erreichen.

Restaurants, Bars und Nachtleben in Cordoba:

Die besten Restaurants in CordobaWenn Ihnen der Sinn nach günstigen und authentischen Gerichten steht, sollten Sie das Zentrum von Cordoba (Mezquita) eher meiden, da Sie dort hauptsächlich Restaurants finden werden, wo die Preise und die angebotenen Speisen dem hohen Touristenaufkommen entsprechend angepasst wurden. Begeben Sie sich stattdessen in das jüdische Viertel der Stadt, wenn Sie Geld sparen möchten. Das Restaurant El Choto hat sich auf gegrilltes Fleisch spezialisiert und bietet leckere Menüs für jeden Geschmack zu festen Preisen. Im Casa Mazai wird es noch authentischer. Die Speisen aus der modernen jüdischen Küche sind auch für Vegetarier eine optimale Alternative. Traditionell spanische Küche, vor allem Tapas, können Sie bei ansprechendem Ambiente in der Taberna San Miguel El Pisto genießen. 

Hotels und Unterkünfte in Cordoba:

Für einen wahrlich historischen Aufenthalt, buchen Sie ein Zimmer im Hotel Hacienda Posada de Vallina, welches (etwas versteckt) im Zentrum Mezquita zu finden ist. Das Hotel fängt das charmante Flair des mittelalterlichen Cordobas durch die eleganten Möbel aus dieser Zeit auf perfekte Weise ein. Ebenfalls nah am Mezquita gelegen, bietet das La Hospedaría de El Churrasco ruhige und komfortable Zimmer. Wenn Sie lieber etwas weiter vom Zentrum entfernt nächtigen möchten, bekommen Sie im Hotel Califa, im moderneren Teil der Stadt, ansprechende Unterkünfte in der Businessklasse.  

 


Zurück zum Anfang

Bitte wählen Sie das Land Ihres Wohnortes
close