Bitte wählen Sie das Land Ihres Wohnortes
Deutschland
Sprache  
Wir suchen nach den besten Angeboten in
Die Wartezeit lohnt sich!
Mietwagen-Suche

  • Keine Storno- und Umbuchungsgebühren

    Flexibel bleiben bis 48 Stunden vor Anmietung
  • Keine Kreditkartengebühren

    Transparente Angebote & Bestpreis-Garantie
  • Bester Service seit 60 Jahren

    Als Partner der weltweit führenden Autovermieter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Anmietstation:
    Bitte geben Sie die Anfangsbuchstaben des gewünschten Ortes ein und wählen Sie eine der vorgeschlagenen Stationen
  • Anmietstation:
    Ihr gewünschter Ort konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
  • Anmietstation:
    Bitte geben Sie eine Anmietstation ein
  • Rückgabestation:
    Bitte geben Sie eine Rückgabestation ein.
  • Datum:
    Das Rückgabedatum muss später als das Anmietdatum sein
  • Reisen nach Osteuropa:
    Wenn Sie nach Osteuropa einreisen wollen, rufen Sie uns bitte unter kostenlosen Nummer 0800 723 9478 an.
  • Für die von Ihnen gewählte Annahme- und Abgabestation gibt es keinen übereinstimmenden Autovermieter. Bitte wählen Sie eine andere Station für die Annahme oder Abgabe.
  • Alter des Fahrers:
    Bitte geben Sie das Alter des Fahrers ein
Auto Europe Mietwagen-Partner: Hertz, Avis, Dollar, Budget, Enterprise, National, Europcar, Buchbinder, Peugeot
Fahrerinformationen
FRANKREICH

Autovermietung Frankreich Fahrerinformationen

Allgemeine Information | Versicherungsinformation | Einschränkungen

Allgemeine Information

Allgemeine Information
Das Straßennetz in Frankreich besteht aus ca. 40.000 Kilometer Bundesstraßen, von denen fast 9.600 Kilometer vierspurige Autobahnen sind. Aufgrund des gut ausgebauten Straßennetzes haben Sie die Möglichkeit, mit dem Mietwagen auf die beste Art und Weise Frankreich zu erkunden. Die sogenannten "autoroutes a peage" Autobahnen sind mautpflichti g und wurden in den 1960er Jahren mit privaten Konzessionen entwickelt, nachdem die Regierung erkannt hat, dass es Rückstände in der Entwicklung des nationalen Autobahnsystems im Vergleich zu den Nachbarländern gab.

Die französische Regierung unterhält auch ein gutes Straßennetz von sekundären nationalen Autobahnen, die auf den Landkarten mit einem "N" vor der Routennummer gekennzeichnet sind. (Diese Autobahnen sind auch mit den Initialen "RN" für "Route Nationale" bezeichnet, gefolgt von einer Nummer). Lokale Regierungen unterhalten die örtlichen Straßen, diese sind als "Routes Departementales" mit einem "D" vor der Routennummer bezeichnet.

In der Zeit von Ende Juli bis Anfang August und von Ende August bis Anfang September gibt es in Frankreich Ferien. In dieser Zeit kommt es auf den Autobahnen zu hohem Verkehrsaufkommen.

Voraussetzungen
Um einen Mietwagen in Frankreich zu buchen, müssen Sie mindestens 21 Jahre alt (kann je nach Fahrzeugkategorie variieren) und seit mindestens einem Jahr im Besitz eines Führerscheins sein. Für Fahrer unter 25 Jahre wird vor Ort eine Jungfahrergebühr berechnet. Sowohl Fahrer als auch Passagiere sollten im Auto angeschnallt sein. Kinder dürfen erst ab dem Alter von zehn Jahren vorne sitzen. Für Kinder bis zwölf Jahre gilt die Kindersitzpflicht.

Geschwindigkeitsbegrenzung
Die Geschwindigkeitsbegrenzung in Frankreich ist wie folgt:

  • innerhalb geschlossener Ortschaften 50 km/h
  • auf Landstraßen 90-100 km/h
  • Autobahnen 110-130 km/h

Verkehrsregeln
In Frankreich fahren die Autos auf der rechten Straßenseite und das Lenkrad ist auf der linken Seite des Wagens. Bei Verstoß gegen das Verkehrsrecht werden Bußgelder entweder vor Ort in Euro oder in Form eines Schecks ausgestellt.

Benzin
In den größeren Städten Frankreichs sind viele Tankstellen 24 Stunden geöffnet. An der Autobahn kann das Benzin mehr kosten als in den ländlichen Gebieten oder in der Stadt.

Gebühren
In Frankreich gibt es gebührenpflichtige Autobahnen, die sogennanten "Autoroute peage". Diese sind durch blaue Schilder mit dem Buchstaben "A" gekennzeichnet.

Parken
In vielen kleinen Städten gibt es gebührenpflichtige Parkplätze. Die meisten großen Städte haben die "blaue Zone" eingeführt, in der Sie die Parkzeit mit Hilfe einer Parkscheibe oder eines Parktickets auf dem Armaturenbrett Ihres Wagens anzeigen müssen. Die Parkscheiben sind in Polizeistationen und Tourismusbüros erhältlich.

Versicherungsinformation

Allgemeine Informationen
Die Versicherungsbedingungen variieren von Anmietland zu Anmietland. In unseren Mietwagentarifen ist die Feuer- und Haftpflichtversicherung bereits inbegriffen. Für die Anmietung in Frankreich beinhalten unsere Angebote ebenfalls Unfall- und Diebstahldeckung mit einem Vorausbuchungsrabatt. Die detaillierten Versicherungsinformationen für Ihre Reservierung sind auf dem Bestätigungsvoucher verzeichnet.

Einschränkungen

Allgemeine Information
Für die meisten Mietwagen-Kategorien gibt es keine Einschränkung für die Einreise in die westeuropäischen Länder. Aufgrund von versicherungsrechtlichen Regelungen können Einschränkungen für Luxusmietwagen und bei Reisen in bestimmte Länder bestehen.
Auto Europe hat Sonderkonditionen für die Einreise nach Osteuropa. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre geplante Reiseroute mit dem Mietwagen möglich ist.

Reisen in andere Länder
Falls Sie mit Ihrem Mietwagen die Landesgrenze überqueren oder nach Osteuropa einreisen wollen, kontaktieren Sie uns bitte unter unserer kostenfreien Hotline 0800 - 723 9478.

Einwegmieten
Einwegmieten innerhalb Frankreichs sind möglich. In diesem Fall können zusätzliche Gebühren anfallen. Internationale Einwegmieten sind gegen Bezahlung einer Gebühr möglich, aber nicht immer erlaubt.

 


Bitte wählen Sie das Land Ihres Wohnortes
close